Slayerforum

Dungeonslayers => Allgemein => Thema gestartet von: Sintholos am 01. Mai 2020, 14:14:00

Titel: Fanwerk-2-Loot [Mai 2020]
Beitrag von: Sintholos am 01. Mai 2020, 14:14:00
Hallo mal wieder an die Slayergemeinde,

Zu Beginn meiner SL-Karriere waren die Schauplätze meiner Kampagne meist nicht so gut durchdacht, wie es vielleicht nötig gewesen wäre, damit man schnell etwas dazu improvisieren kann. Oft genug habe ich dann schnell in die Pit oder ins Forum nach Generatoren geschaut und dabei dieses Prachtstück gefunden.

Ich stelle vor: Gasthaus2GO von Waylander.

>>  >>  >  Gasthaus2GO  <  <<  << (http://www.dungeonslayers.net/download/adventskalender2012/t13.pdf)


Was macht dieses 3-Seiten-Werk so besonders? Konzentriert auf besagten Seiten steht alles, was man benötigt um schnell ein einzigartiges Gasthaus auf die Beine zu stellen. Zunächst wird dabei abgeklärt um welche Art von Gasthaus es sich überhaupt handelt. Von der Dorfschenke über die eine Hafenkneipe bis hin zum großen Gasthaus in einer Hauptstadt finden sich alle Varianten, die man sich vorstellen kann. Nebem dem Fluff des Gasthauses legt dies fest, wie viele Gastwürfe man für sein Gasthaus zur Verfügung hat. Kombiniert mit Modifikatoren für Lage, Zeiten sowie besonderen Personen, die in einem Gasthaus auftreten können, ergibt sich mit ein paar Würfelwürfen schon, womit das Gasthaus letztendlich bevölkert wird. Ein schönes Serviermädchen lockt zusätzliche Gäste an, eine andere Abenteurergruppe singt Lieder auf ihre letzten Errungenschaften oder ein Geheimes Liebespaar wird von den ablehnenden Eltern überrascht… Es gibt derer Möglichkeiten viele.
Dazu kommen Ereignisse: Wird das Gasthaus an dem Abend Teil einer Razzia? Ist das Bier verdorben? Vieles kann in einem Gasthaus passieren.
Und was ist mit Spielen? Ja, manch ein Gast oder auch Gastwirt baut für seine Gäste diverse Vergnüglichkeiten auf, die für zusätzliche Unterhaltung sorgen (und davon unabhängig auch vollkommen losgelöst von diesem Generator Verwendung finden können).
Ich hatte, gerade wenn es um die dabei entstehenden Kombinationen geht, viel Spaß damit: Verdorbenes Bier + Schlägerei + Razzia? Ja das kann vorkommen und lässt sich sogar gut kombinieren. Und vielleicht braucht ja auch im Forum mal jemand Hilfe, weil die Spieler lieber einen Trinken gehen, anstatt der Handlung zu folgen. Alternativ kann es natürlich auch einfach als Inspirationshilfe herhalten. Gerade wenn man keine Lust auf den Zufall hat und kann man sich sein ganz eigenes Gasthaus bauen, um die Spieler in ein Abenteuer zu hetzen.

UNd wie könnte es auch anders sein: Der Gasthaus2Go-Generator ist natürlich auch schon hier (http://www.f-space.de/ds4/tools-tavern.html) in der Slayers-Pit enthalten.  ;)

Daher: Meinen Dank an Waylander für sein Fanwerk.

Hier noch der Beitrag von letztem Monat
Fanwerk-2-Loot des letzten Monats (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9608.0)

Wenn du selbst Teil dieser Initiative werden willst findest du hier (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9566.0) den Startthread, in dem auch alle Beiträge dieser Initiative verlinkt sind.

Fanwerk-2-Loot Initiative (http://s176520660.online.de/dungeonslayers/forum/index.php?topic=9566.0)
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [Mai 2020]
Beitrag von: Zauberlehrling am 01. Mai 2020, 20:19:30
Danke lieber Sintholos für das tolle F2L - der Generator hat mir auch schon hin und wieder sehr gute Dienste geleistet! Übrigens gibt es den auch in Avakars Slayers Pit und in die SLAY hat er auch seinen Weg gefunden!

Danke Waylander dafür - ist wirklich ein tolles Fanwerk!
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [Mai 2020]
Beitrag von: Sintholos am 01. Mai 2020, 20:22:40
Übrigens gibt es den auch in Avakars Slayers Pit und in die SLAY hat er auch seinen Weg gefunden!

Hab das mal ergänzt. Ich hab das aber nie benutzt. Ich hatte immer zu viel Spaß mit selber auswürfeln. ^^
Titel: Antw:Fanwerk-2-Loot [Mai 2020]
Beitrag von: Dzaarion am 03. Mai 2020, 14:01:46
Jap sehr nützliches Fanwerk, kam bei mir auch schon zum Einsatz, weil Spieler mal wieder in ner Taverne starten wollten :D
Und schön tief ausgebuddelt :D