Slayerforum

Rollenspiel => Miniaturen, Battlemats & Co => Thema gestartet von: Blakharaz am 31. März 2020, 19:55:18

Titel: Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 31. März 2020, 19:55:18
Bin mal ein Projekt angegangen, dass ich schon länger mal ausprobieren wollte - einen Drahtbaum: (wie gesagt, bin was das Geländebasteln angeht noch ein ziemlicher Anfänger)

Zuerst die Grundform aus Blumendraht:
(https://thumbs2.imagebam.com/fb/9b/a9/bbddba1338673134.jpg) (http://www.imagebam.com/image/bbddba1338673134)

Danach schöpfte ich aus den Vollen^^ und habe den ganzen Baum mit Klopapier, Leim und Wasser umwickelt:
(https://thumbs2.imagebam.com/d2/13/93/7d3def1338673173.jpg) (http://www.imagebam.com/image/7d3def1338673173)

(https://thumbs2.imagebam.com/8a/5d/e8/b786721338673215.jpg) (http://www.imagebam.com/image/b786721338673215) 

Um weiter Verästelungen darzustellen habe ich etwas Islandmoos angebracht:
(https://thumbs2.imagebam.com/f6/ab/60/541a6d1338673248.jpg) (http://www.imagebam.com/image/541a6d1338673248)

Grundfarben druff:
(https://thumbs2.imagebam.com/7c/30/53/5f8f121338673282.jpg) (http://www.imagebam.com/image/5f8f121338673282)

Und zum Abschluss dann mehrfach mit einem selbst gemischten Sprühkleber besprüht, dann mit Schnee berieselt und noch eine kleine Verzierung angebracht:
(https://thumbs2.imagebam.com/39/5f/a1/baad451338674940.jpg) (http://www.imagebam.com/image/baad451338674940)

Und dann so ganz nebenbei habe ich noch ein paar individuelle Schatzmarker erstellt. Schätze kann man ja immer gebrauchen...
(https://thumbs2.imagebam.com/7d/94/62/8650141338674982.jpg) (http://www.imagebam.com/image/8650141338674982)
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Hugin am 01. April 2020, 07:41:31
...mit Klopapier ummantelt?!?!!! :o :o
Wie dekadent! ;D :D ;)
Nein, im Ernst: Sieht spitze aus!  :thumbup: :+1:
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Greifenklaue am 01. April 2020, 09:14:46
Voll gut!!!
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: CK am 01. April 2020, 11:16:20
Bäume - ein ewiges Thema.
Schön umgesetzt - ist das Islandmoos "stabil" durch den Sprühklebermisch?
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 01. April 2020, 12:57:39
Bäume - ein ewiges Thema.
Schön umgesetzt - ist das Islandmoos "stabil" durch den Sprühklebermisch?
Überraschenderweise ja - ich habe das Moos erst der Sekundenkleber an die Bäume angebracht, dann ne braune Leim/Farbe Grundierung drüber gemacht, dass ganze nochmal mit weiß grundiert (das Braun ließ sich nicht per Pinsel über das Moos verteilen) und abschließend kam dann der Sprühkleber (auch nur ein Wasser-, Spüli-, Holzleimgemisch über eine alte Deo-Flasche meiner Frau aufgetragen). Dadurch ist das Ganze jetzt relativ fest und starr. Allerdings sind hier und da noch ein paar Teile abgebröselt, als ich den Sprühkleber verwendet habe, danach aber nicht mehr.
Da meine Kleine den Baum jetzt schon ein paar mal in der Hand hatte, denke ich auch, dass es halten dürfte.

Eigentlich bin ich auch kein Fan von der (optischen) Begrünung mit Islandmoos - aber da ich nur kahle Zweige machen wollte, sieht für mich ganz gut aus. Beim nächsten Mal werde ich auf jeden Fall eine Sprühfarbe verwenden, um die kleineren Zweige mit Farbe zu versehen (bei dem Baum scheint noch das gelb des Mooses hier und da durch, was ich aber nicht schlimm finde).
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 01. April 2020, 15:11:31
...mit Klopapier ummantelt?!?!!! :o :o
Wie dekadent! ;D :D ;)
Ja, ich hatte auch einen Riesenstreit mit meiner Frau, wie ich so etwas existenzielles für etwas wie Basteleien verwenden kann. Immerhin habe ich ganze drei Blatt Toilettenpapier verbraucht - was man damit nicht hätte alles sinnvolles tun können!  ;D :P
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Hugin am 02. April 2020, 07:34:15
...mit Klopapier ummantelt?!?!!! :o :o
Wie dekadent! ;D :D ;)
Ja, ich hatte auch einen Riesenstreit mit meiner Frau, wie ich so etwas existenzielles für etwas wie Basteleien verwenden kann. Immerhin habe ich ganze drei Blatt Toilettenpapier verbraucht - was man damit nicht hätte alles sinnvolles tun können!  ;D :P

 :D :D :D...echt mal! ;D
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 07. April 2020, 20:27:07
Und in den letzten Tagen war ich nicht untätig und habe noch einen Haufen Gelände für mein Ruinenfeld gebastelt (lässt sich auch gut als Dungeon verwenden):

Um etwas Höhenunterschiede reinzubringen, habe ich Plattformen gebaut, eine davon hat auch eine Tür erhalten, um noch eine kleinen optischen Unterschied reinzubringen
(https://thumbs2.imagebam.com/b4/1c/90/6655841339587996.jpg) (http://www.imagebam.com/image/6655841339587996)

Und einige Steinreihen weiter
(https://thumbs2.imagebam.com/7a/5b/4a/93057e1339588028.jpg) (http://www.imagebam.com/image/93057e1339588028)

Klopf, klopf...
(https://thumbs2.imagebam.com/a8/d2/f6/745b531339588092.jpg) (http://www.imagebam.com/image/745b531339588092)

Und in den Trocknungspausen habe ich dann noch aus Kaffeerührstäbchen und Schaschlikspießen kleine Holzstege zusammengebaut, immer eine Reihe mauern, ein Steg gebaut, wieder eine Reihe mauern...
(https://thumbs2.imagebam.com/34/d8/3f/a95c8e1339588164.jpg) (http://www.imagebam.com/image/a95c8e1339588164)

Da alles modular ist, kann man auch die Stege gut anlegen - die Stege passen (fast) perfekt auf die Säulen
(https://thumbs2.imagebam.com/27/7c/5e/4ae3ed1339588188.jpg) (http://www.imagebam.com/image/4ae3ed1339588188)

Mittlerweile kann sich mein Ruinenfeld schon sehen lassen
(https://thumbs2.imagebam.com/f8/df/9f/e9eaf01339588139.jpg) (http://www.imagebam.com/image/e9eaf01339588139)
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 07. April 2020, 20:31:04
Und da das Ruinenfeld ruhig noch etwas erweitert werden kann, habe ich die letzten Tage damit zugebracht, auch mal eine größere Gebäuderuine zu bauen - die ist halt weniger modular als der Rest, aber gut bespielbar:

Wieder hieß es, reichlich Hartschaumziegel zurecht schneiden, strukturieren und mauern
(https://thumbs2.imagebam.com/d4/8a/9f/09a9f91339587862.jpg) (http://www.imagebam.com/image/09a9f91339587862)

Erste Stellprobe für den 1. Stock:
(https://thumbs2.imagebam.com/fd/29/ce/43dfc01339587886.jpg) (http://www.imagebam.com/image/43dfc01339587886)

Der Holzboden im 1. Stock steht:
(https://thumbs2.imagebam.com/d9/94/64/309e701339587914.jpg) (http://www.imagebam.com/image/309e701339587914)

Dann kam die Farbe druff:
(https://thumbs2.imagebam.com/82/46/37/b860991339587947.jpg) (http://www.imagebam.com/image/b860991339587947)

Und schließlich, nach den Grundfarben, Washs und dem obligatorischen Trockenbürsten kann sich mE auch die Ruine sehen lassen
(https://thumbs2.imagebam.com/54/c9/02/b5c9641339587979.jpg) (http://www.imagebam.com/image/b5c9641339587979)

Evtl. werde ich die noch mit Schnee berieseln - bin mir da aber noch nicht sicher...
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: CK am 08. April 2020, 02:28:49
Coole Sachen :thumbup:
Hab auch noch mehrere Plattformen in Rohform (unzusammengeklebte Wand- & Bodenelemente) hier rumlungern.

Evtl. werde ich die noch mit Schnee berieseln - bin mir da aber noch nicht sicher...
Mein Rat: Lass das - in Felstad kann es auch tauen und modulares Gelände solte man so modular wie möglich halten (auch von der "in welchem Klima"-Verwendbarkeit her).
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 08. April 2020, 07:12:33
Mein Rat: Lass das - in Felstad kann es auch tauen und modulares Gelände solte man so modular wie möglich halten (auch von der "in welchem Klima"-Verwendbarkeit her).
So ähnlich war auch mein Gedanke. Ich bastele immer mal wieder kleine Zierteilchen,  die werden dann einfach mit Schnee berieselt um das Klima darzustellen. Die Ruinen sollen ja möglichst vielseitig eingesetzt werden können.
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 17. April 2020, 13:07:18
Und so langsam wird mein Ruinenfeld fertig - es sind sogar noch einige Teile übrig, die jetzt keinen Platz auf dem Feld gefunden haben. Zwar nicht primär für den Einsatz in Dungeonslayers gedacht, aber auch dafür gut verwendbar (und alternativ kann man das ganze zu einem Dungeon zusammensetzen).

(https://thumbs2.imagebam.com/ec/93/83/da74ee1340696292.jpg) (http://www.imagebam.com/image/da74ee1340696292)

(https://thumbs2.imagebam.com/ef/0d/81/ebf9ac1340696308.jpg) (http://www.imagebam.com/image/ebf9ac1340696308)

(https://thumbs2.imagebam.com/62/49/48/8eeeb61340696338.jpg) (http://www.imagebam.com/image/8eeeb61340696338)

Die Bodenmatte habe ich übrigens selbst gemacht - gewinnt zwar keinen Schönheitspreis (ich hätte mir ja eigentlich denken können, dass Weiß nicht so richtig deckt), aber für meine Zwecke reicht es vollkommen.

Mal schauen, vielleicht kann ich das Gelände ja zur nächsten Slayvention einsetzen. ;)
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Blakharaz am 17. April 2020, 13:09:49
Zwar kein Gelände, aber ich hab in der aktuellen Zeit auch noch einige Minis fertig bekommen:

Zwei Mobs an Kämpfern sowie vier Magier
(https://thumbs2.imagebam.com/db/af/6f/ceb65d1340696351.jpg) (http://www.imagebam.com/image/ceb65d1340696351)

Einige Monster - ein paar stehen da aber noch aus
(https://thumbs2.imagebam.com/ed/ba/68/2de4281340696374.jpg) (http://www.imagebam.com/image/2de4281340696374)

Und noch ein ganzer Haufen Untoter (die hatte ich aber schon im vergangenen Jahr fertig)
(https://thumbs2.imagebam.com/a2/87/89/cf01341340696390.jpg) (http://www.imagebam.com/image/cf01341340696390)
Titel: Antw:Blakharaz-Gelände-Kram
Beitrag von: Hugin am 17. April 2020, 14:42:30
Seeeehr nice!
Aber besonders stehe ich ja auf die Brücke in einem Deiner oberen Bilder. Die läft ja förmlich ein zu epischen Begegnungen!
 :thumbup: :+1: