Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Wanderer in der Pyramide des Todes  (Gelesen 1709 mal)

cyrion

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 397
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • großer roter Forumsdrache
  • DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Awards
Wanderer in der Pyramide des Todes
« am: 14. September 2013, 13:29:52 »

Hallo liebe Slayer,

Irgendwann im Laufe der letzten Wochen schlug die Pyramide des Todes bei mir auf. ich hatte sie beim Uhrwerkverlag bestellt, als sie angekündigt wurde.
Also habe ich direkt angefangen zu lesen und zu blättern und nun bin ich soweit ein paar Worte darüber zu schreiben.

Physisch gesehen ist das Abenteuer ein Din A5 Heftchen von 96 Seiten (+Umschlag). Die Bindung wirkt solide und fest. (Allerdings weiss ich nicht wie es aussieht wenn viel blättern in den Spielabenden die Bindung belastet.) Ich hoffe es wird ein SL Paket rauskommen. Das spart das Hin- und Herblättern zu den Monstern im Anhang.
Und mit 96 Seiten das bisher dickste Einzelabenteuer das für  :ds: erschienen ist.
Die Grafiken gefallen mit persönlich sehr gut. Die Ansicht des Palast hätte ich schon gerne als PC Hintergrundbild.

Das Buch teilt sich in neun Kapitel
Einleitung; Land und Stadt Beschreibung vier Kapitel Abenteuer, wobei nur eins davon die Pyramide ist; Ausklang; Erfahrung und Anhang.

Ich nöchte nicht viel spoilern deshalb zum Abenteuer selbst: lest euch den Teasertext auf der :ds: Webseite durch. Darin wird alles gesagt was man braucht.
Was ich hier noch sagen kann ist:
Es ist schön wie hier neben der knallharten Pyramide ein Abenteuer aufgespannt wird das den Flair des "Morgenlandes" (wie wir RPGler es mögen) wunderbar eingefangen hat.
Das wir unter anderen dadurch erreicht das die Stadt Daiwaristan in Auszügen beschrieben wird. Die Stadt wird ausreichend beschrieben um sie nicht nur in diesem Abendteuer nutzen zu können. MIt der Stadtbeschreibung werden Djinns als Elementargeister eingeführt, die Elementaristen beschwören können. Sehr schöne Idee Caera ein bisschen bunter zu machen.

Fazit
Uli schafft es mich zu begeistern. Ich werde die Pyramide auf jeden Fall mit meiner Gruppe spielen. Das Abenteuer wirkt rund. Komplett. Aus einem Guß.  Ich hoffe das neben der Arbeit an Splittermond die Zeit bleibt eine Fortsetzung zu schreiben. Mich würde es freuen. Vielen Dank.

klitzeklene kritikpunkte
Natürlich gibt es immer was zu meckern und ein paar Sachen habe ich leider doch gefunden die mir nicht so gut gefallen.
Die schmälern allerdings nicht den guten Eindruck den das Abenteuer auf mich macht.

1. keine Karte der Stadt
mich hätte ne Karte der Stadt sehr gefreut. Hätte das ganze noch kompletter gemacht. Aber das ist auch das Ding auf das man am ehesten verzichten kann.
2. Im Anhang bei den Monstern gibts ein paar die haben Kommastellen bei den :kw1:. Die hätten doch wohl gerundet werden sollen?
3. Die Mumienpriester haben eine Anfäligkeit gegen einen bestimmten Angriff. Welcher wird allerdings nicht gesagt. Feuer wahrscheinlich

Also nur kleine Dinge aus dem Lektorat, die für eine kleine Trübung sorgen.

Ich kann jedem SL empfehlen sich das Teil zuzulegen und allen die es bestellt haben sagen: Das Warten lohnt.

Cyrion

(PS:Eine andere Sache, die mich persönlich verwirrt sind die :kw1: Werte mancher Monster, die nicht mit den Regeln im GRW übereinstimmen. Da hat dann ein Mumie mit KÖR 6 und HÄ 13 als Anführer 60  :kw1: statt 58 wie es die Regeln sagen. und das zieht sich bei den Mumien durch. Es ist nicht schlimm, die LK passt schon so wie sie ist. ich frag mich da nur ob es Intetion war oder Schludrigkeit, nach dem Motto passt schon. (Nicht Falsch verstehen: Könnte ich Uli zutrauen, auch bei Splittermond ist er nicht für Regeln zuständig sondern für die Welt))
Gespeichert
Slayvention Teilnehmer
 2014/2015/2016/2017/2018/2019

Slayen in der Burg

Quendan

  • Stufe 4
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 70
  • Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe
    • Awards
Antw:Wanderer in der Pyramide des Todes
« Antwort #1 am: 14. September 2013, 14:29:16 »

Schön, dass dir das Abenteuer gefällt. Eine Fortsetzung ist definitiv eingeplant, völlig unabhängig von Splittermond. Dafür hab ich auch viel zu viel Lust, mal wieder einen Abstecher nach Daiwaristan zu machen. :) Die Planung für den Nachfolger (Grundstory) steht auch schon, da hab ich aber bisher nicht dran gearbeitet, da ich nach den Verzögerungen zuletzt erstmal warten wollte, bis die Pyramide erscheint. Aber spätestens im Winter setze ich mich dran.

ich frag mich da nur ob es Intetion war oder Schludrigkeit, nach dem Motto passt schon. (Nicht Falsch verstehen: Könnte ich Uli zutrauen, auch bei Splittermond ist er nicht für Regeln zuständig sondern für die Welt))

Das müssen dir CK oder Amel beantworten. Die Monsterwerte macht immer die Redaktion ganz am Ende, die hab ich nicht selbst gemacht. Aber generell kann ich dir versichern, dass ich bei Regeln nicht schludrig vorgehe. ;) Auch bei Splittermond weiß ich nicht schlechter über die Regeln Bescheid als die Regelredaktion (bin ja auch Bandredakteur für das GRW), ich bin nur nicht der Entscheidungsträger in dem Bereich.
Gespeichert

amel

  • Redaktion
  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 782
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS4-Betatester Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt 500+ Postings
    • Einige Seiten des Buches Eibon
    • Awards
Antw:Wanderer in der Pyramide des Todes
« Antwort #2 am: 14. September 2013, 19:20:04 »

Ihr beeindruckt mich immer wieder, was euch alles auffällt  :thumbup:

Alle Lektoratsfehler sind meine Schuld. Das mit der Anfälligkeit ist wahrhaftig durchgerutscht. Es ist wie bei den Mumien in den Regeln, also Feuer. Sorry.

Die Werte habe ich mit offiziellen "Ich berechne alles automatisch"-Excel-Sheet von Christian erstellt, das ich so umprogrammiert habe, dass die Wertekästen per Copy/Paste in den Text eingefügt werden können. Wie sich da Fehler eingeschlichen haben, muss ich nachgucken. Da ich gerade auf dem Sprung zum Abendessen mit meinen Schwiegereltern bin, muss das allerdings bis morgen warten.

Es freut mich aber auch zu hören, dass dir das Abenteuer so gut gefällt wie mir  :)
Gespeichert
Einige Seiten des Buches Eibon
http://bucheibon.blogspot.de

amel

  • Redaktion
  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 782
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • DS4-Betatester Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt 500+ Postings
    • Einige Seiten des Buches Eibon
    • Awards
Antw:Wanderer in der Pyramide des Todes
« Antwort #3 am: 15. September 2013, 14:45:52 »

Ich habe nachgeguckt. Die 60 LK des Mumienpriesters ergeben sich aus Einzelheiten, die zwar in die Berechnung eingeflossen, aber im Abenteuer nicht gelistet sind.

Die Komma-Werte der LK werden normal gerundet. :)
Gespeichert
Einige Seiten des Buches Eibon
http://bucheibon.blogspot.de

cyrion

  • Stufe 9
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 397
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • großer roter Forumsdrache
  • DS-Communitykalender Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:Wanderer in der Pyramide des Todes
« Antwort #4 am: 15. September 2013, 18:24:49 »

 ;D ;D ;D
Danke für die Antworten von den Zuständigen...

Das ist eins der Dinge, die mich an der :ds: Comunity so begeistert...

Ihr seid klasse

@Quendan: Wird es eine unabhängige Beschreibung der Stadt geben? Mit Karte? Biiitte ... :D (Wenn vllt. noch andere auch fragen.... los...:))
Gespeichert
Slayvention Teilnehmer
 2014/2015/2016/2017/2018/2019

Slayen in der Burg

Sphärenwanderer

  • Redaktion
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3002
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Teilzombifiziert
  • DS-Communitykalender Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Festgewachsen: Top 5 der Most-Online Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Zombieslayers
    • Awards
Antw:Wanderer in der Pyramide des Todes
« Antwort #5 am: 15. September 2013, 18:30:09 »

Zitat
Die Werte habe ich mit offiziellen "Ich berechne alles automatisch"-Excel-Sheet von Christian erstellt, das ich so umprogrammiert habe, dass die Wertekästen per Copy/Paste in den Text eingefügt werden können.
Es gibt nicht zufällig irgendeine Möglichkeit in die Genuss besagten Instruments zu kommen?... *wedelt mit Dollarnoten*  ;D